2020 Uganda

Oktober 2020

Vielen Dank für Ihre Spenden.
Viele in den Lagern, die während des Lockdowns nicht genug zu essen hatten, haben ein lächeln.

August 2020

Hunger / Lebensmittelknappheit ist die zurzeit grösste Herausforderung.

TEP, unsere Partnerorganisation vor Ort, hat Lebensmittelpakete zusammengestellt.

Spenden bitte mit Vermerk
„Lebensmittelpaket“
Herzlichen Dank !

Juli 2020

Noch immer sind auch unsere Schulen geschlossen.

Wie lange wohl?
Die Schulleitung und Lehrerschaft    (Foto entstand vor dem Lockdown)

Corona:

Auch unsere Schule musste Mitte März schliessen.

Schulstart im Januar

Ein neues Schuljahr startet.
Leider noch immer im Flüchltlingscamp Palabek, Nord-Uganda.
Aber wiederum sehr erfreulich; es haben sich über 700 Schüler eingeschrieben.
Eine erneut, grosse Herausforderung für die Verantwortlichen vor Ort!