Alle Beiträge von

Priska Stieger

Zeigt 34 Resultate(s)

2021 Uganda und Südsudan Schulgebäude erweitert

Mai 2021 Pajok, Südsudan Pajok, Südsudan:Immer mehr Flüchtlingsfamilien wollen aus Nord-Uganda in ihre Heimat zurückkehren.Darum hat TEP im April die Grundschule im Ortszentrum von Pajok um ein Primarschul-Gebäude mit3 Klassenzimmern erweitert. Anfang Mai öffnete dann die Schule mit etwas über 300 Kindern. Flüchtlingslager Palabek (Nord-Uganda): Die Primarschule öffnete im April 2021 für die Klassen 4 …

2020 Uganda im Lockdown

Ein neues Schuljahr startet.
Leider noch immer im Flüchltlingscamp Palabek, Nord-Uganda.
Aber wiederum sehr erfreulich; es haben sich über 700 Schüler eingeschrieben.
Eine erneut, grosse Herausforderung für die Verantwortlichen vor Ort!

Ein neues Schuljahr startet im Flüchtlingscamp Palabek, Nord-Uganda.

Oktober 2020 August 2020 Hunger / Lebensmittelknappheit ist die zurzeit grösste Herausforderung. TEP, unsere Partnerorganisation vor Ort, hat Lebensmittelpakete zusammengestellt. Juli 2020 Noch immer sind auch unsere Schulen geschlossen. Corona: Auch unsere Schule musste Mitte März schliessen. Schulstart im Januar Ein neues Schuljahr startet. Leider noch immer im Flüchltlingscamp Palabek, Nord-Uganda.Aber wiederum sehr erfreulich; es …

Situation im Südsudan

Gossau, im Mai 2020Jahresbericht 2019Die Arbeit von Together hatte im Berichtsjahr 2019 den Fokus auf den Betrieb und Ausbauder Schulen im Flüchtlingslager der Südsudanesen in Palabek, Uganda, derArrondierung des neuen Grundstückes unserer Partnerorganisation TEP in Lokung, ganzim Norden von Uganda und in der organisatorischen Stärkung unserer PartnerorganisationTEP.Situation im SüdsudanDie politische Situation im Südsudan hat sich …

Schulabschlussfeier

Unsere Arbeit im Südsudan ereignisreich

Das Jahr 2018 war für unsere Arbeit im Südsudan ereignisreich!Gestartet hat es mit unserer Kontakt- und Erlebnisreise als together-Vorstand und Gästen nach Uganda und Kenia. Wir besuchten ein Flüchtlingslager in der Nähe von Pa-labek im Norden von Uganda, hatten einen intensiven Austausch mit unserer Partnerorganisation TEP und trafen uns mit verschiedenen Hilfsorganisationen auf der Reise …

2018 Besuch im Flüchtlingscamp Palabek

Mitte März 2018 starteten wir (eine 10er Reisegruppe) die Reise nach Ostafrika um sich ein Bild der Situation vor Ort, speziell dem Flüchtlingslager, zu machen, die südsudanesischen Flüchtlinge zu ermutigen, Gespräche über neue Projekte zu führen und auch einen Augenschein vom neuen TEP-Grundstück in Lokung zu nehmen.Die sehr interessante Reise mit vielen Eindrücken, Erlebnissen und …